BSZ® e.V.- TopListe Medizin- und Gesundheitsrecht

Das Medizinrecht umfasst sämtliche Rechtsnormen, unter denen der Arzt und seine Berufstätigkeit stehen.

Es beschäftigt sich mit der Gesamtheit der Regeln, die sich unmittelbar oder mittelbar auf die Ausübung der Heilkunde beziehen. Exemplarisch lassen sich das Vertragsarztrecht, das Haftpflichtrecht unter Einschluss ärztlicher Aufklärungs- und Sorgfaltspflichten, das Arztstrafrecht oder das Betreuungsrecht anführen. Das Medizinrecht behandelt zugleich die arbeits-, gesellschafts-, steuer- und versicherungsrechtlichen Rahmenbedingungen ärztlicher Berufstätigkeit.

Das Gesundheitsrecht umfasst alle Rechtsnormen im Dienste der Gesundheit mit dem Ziel, ein hohes Gesundheitsschutzniveau zu gewährleisten. Hierbei gewinnen auch europarechtliche Regelungen zunehmend an Bedeutung.

Das Gesundheitsrecht beschäftigt sich mit den rechtlichen und gesellschaftlichen Rahmenbedingungen des Gesundheitssystems, dem Bereich der öffentlich-rechtlichen Gesundheitsvorsorge sowie der spezifisch gesundheitsrechtlichen Gefahrenabwehr. Zu den zentralen Gebieten des Gesundheitsrechts gehören das Krankenhausrecht, das Recht der Heilpraktiker und Heilhilfsberufe, das Arzneimittel-, Medizingeräte- und -Produkterecht, das Apothekenrecht sowie das Recht der gesetzlichen und privaten Krankenversicherung.

Rechtsanwälte und Fachanwälte für Medizin- und Gesundheitsrecht

BSZ® e.V.- TopListe Medizin- und Gesundheitsrecht

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s