Mit Aufkleber für Weltoffenheit, Gewaltfreiheit und Toleranz

„Weltoffen, Gewaltfrei, Tolerant“ das ist die Botschaft die der BSZ® Bund für soziales und ziviles Rechtsbewußtsein e.V.  jetzt über das von ihm ins Leben gerufene Bündnis gegen Gewalt und Terror    mit einem Autoaufkleber millionenfach verbreiten möchte. Weiterlesen

Advertisements

Die Rolle des Steuerberaters bei einer Vermögensanlage seines Mandanten.

Wenn man die einschlägigen Gerichtsentscheidungen zu Kapitalanlagefällen zur Kenntnis nimmt und auch die Veröffentlichungen in der Presse, fällt auf, dass überwiegend die klassischen Finanzberater im Fokus stehen, seien es Banken, Vermittler etc. Weitgehend unberücksichtigt bleibt die Mitwirkung der Steuerberater bei der Entscheidung vieler Betroffener zu einer Vermögensanlage. Weiterlesen

Anlegerschutz: Guter Rat kommt meist nicht via Werbepost!

Für die Betroffenen Not leidender Kapitalanlagen stellt sich häufig die Frage, wie sie sich verhalten sollen, wenn die Anlage Probleme aufwirft oder gar vor dem Totalverlust steht. An wen sollen sie sich wenden? Sollen sie dem schlechten noch gutes Geld hinterher werfen? Weiterlesen

BSZ® e.V. erklärt „Ausschüttungsrückforderung“ zum Kapitalanlage-Unwort des Jahres 2016.

„Ausschüttungsrückforderung“  wurde vom BSZ e.V. zum Kapitalanlage-Unwort des Jahres 2016 gekürt. Viele Anleger sind nicht nur mit dem Verlust ihrer Kapitalanlage sondern auch noch mit der Rückforderung von Ausschüttungen konfrontiert. Auch das Jahr 2016 geht damit als trauriges Jahr in die Finanz Geschichte ein. Weiterlesen