Achtung: Hohe Kapitalverluste mit Fortuna Lebensversicherung

Im Versicherungsskandal rund um fondsgebundene Lebensversicherungen, die den Kunden – trotz Kapitalerhaltungsgarantie – hohe Verluste bescheren, kommen täglich neue Aspekte ans Licht. Weiterlesen

Advertisements

Geschädigte Kapitalanleger müssen wegen hohen Anwalts- und Gerichtskosten nicht resignieren.

Anlegerschutz bedeutet auch, sich massiv – auch gegen scheinbar übermächtige Gegner- zu wehren. Damit dies für die Betroffenen nicht zu einem unwägbaren finanziellen Abenteuer wird, ist die Einschaltung eines Prozessfinanzierers oft der geeignete Weg sein Recht doch durchzusetzen.  Weiterlesen

Verfolgen Sie Ihre Rechtsansprüche ohne eigenes finanzielles Risiko!

Sie scheuen sich, mit rechtlicher Vertretung gegen Ihren Gegner vorzugehen, weil Ihnen das finanzielle Risiko zu groß erscheint? Es ist richtig, dass eine rechtliche Vertretung erst einmal Geld kostet!  Anwaltsgebühren, Gerichtskostenvorschüsse, Gutachterkosten.  Weiterlesen

Kapitalanlage: Sekt oder Selters?

Eine konservative Anlage mit niedriger Verzinsung muss nicht automatisch besser oder sicherer sein als eine hoch verzinste vielleicht etwas spekulativ erscheinende Anlage. Es ist auch immer eine Frage des Risikos welches Sie bereit sind zu tragen. Wobei auch zu bedenken ist, dass sowohl Risikobereitschaft als auch Investitionen im Laufe der Zeit Veränderungen unterworfen sind. Weiterlesen

Aufklärungspflichtverletzungen bezüglich des Totalverlustrisikos werden von Anlegern mitunter nicht erkannt oder rechtlich falsch eingeschätzt.

Der BSZ e.V. widmet sich seit 1998 aktiv dem Anlegerschutz. Da die Arbeit des Vereins breite Anerkennung findet, werden ihm auch immer wieder teilweise brisante Informationen übermittelt. Weiterlesen