SONNENHÖFE UNTERHACHING: ANLEGER SOLLEN ZAHLEN, ABER WOFÜR EIGENTLICH?

Aktuell verschickt die SonnenHöfe Unterhaching GmbH & Co. Fonds KG i.L. (früher: SHB Innovative Fondskonzepte AG & Co. Erlenhofpark München-Unterhaching KG) massenweise Zahlungsaufforderungen an ihre Kommanditisten. Zugleich werden rechtliche Schritte für den Fall angedroht, dass die Forderung nicht bis zum 10.05.2017 erfüllt wird. Viele Anleger sind entsetzt von diesem rüden Vorgehen. Weiterlesen

Advertisements

Lebensversicherungen: Versicherte können mit Widerspruch bis zu 40 % mehr rausholen

Wer zwischen dem 29.07.1994 und dem 31.12.2007 eine Lebensversicherung oder eine Rentenversicherung abgeschlossen hat und mit dem aktuellen Rückkaufswert unzufrieden ist, sollte sich unbedingt mit dem Thema Widerspruch beschäftigen. Bei einem erfolgreichen Widerspruch gibt es die eingezahlten Beiträge zuzüglich Zinsen zurück. Die BSZ® e.V. Anlegerschutzanwälte  erklären, was bei einem Widerspruch zu beachten ist. Weiterlesen

Die „Deutsche Finanzindustrie“ ist für den Kleinanleger ein gefährliches Haifischbecken.

Die Deutschen sind ein Volk der Sparer und keine Investoren. Mit dem Kauf von Aktien oder Beteiligungen an neuen Unternehmen und Technologien tun sie sich schwer. Lebensversicherungen und Sparbücher das war das Anlagekonzept vieler Generationen, welches nun durch die Null Zins Politik zu Grabe getragen werden musste, sagt Horst Roosen, Vorstand des BSZ e.V. und seit 1998 aktiv im Anlegerschutz tätig. Weiterlesen

Signa 05 / HGA Luxemburg: Dilemma für die Anleger

Der geschlossene Immobilienfonds Signa 05 / HGA Luxemburg befindet sich in wirtschaftlichen Schwierigkeiten. Anleger sollen bis zum 17. Mai über ein Finanzierungskonzept abstimmen. Verweigern sie die Zustimmung, müsste das Darlehen an die finanzierende Bank Ende August zurückgezahlt werden. Weiterlesen

Lebensversicherung: Geld zurück durch Widerspruch

Die Lebensversicherung sollte ein wichtiger Baustein für die Altersvorsorge sein. Viele Lebens- und Rentenversicherungen haben sich aber nicht so entwickelt wie vom Verbraucher erhofft. Die Renditeerwartungen sind geschrumpft. Die Kündigung der Police lohnt sich allerdings in vielen Fällen nicht. „Die Alternative zur Kündigung der Lebensversicherung kann der Widerspruch sein. Weiterlesen