DavorCoin – Betrug bei Kryptowährung mit Schaden in Millionenhöhe?

Das mit dem BSZ e.V. kooperierende Expertenteam spezialisierter Rechtsanwälte vertritt geschädigte Anleger aus Deutschland, Schweiz und Österreich.

Vorschau

Weiterlesen

Weltweit warnen Regulierungsbehörden und Verbraucherschutzorganisationen die Verbraucher vor Betrug durch Kryptowährung.

Bitcoin ist eine virtuelle Währung, die nach der Finanzkrise entstanden ist. Es ermöglicht den Menschen, ohne Banken und traditionelle Zahlungsprozesse, Waren und Dienstleistungen zu bezahlen.

Vorschau

Weiterlesen

Insolvenzverwalter fordert Rückzahlung von Ausschüttungen? Zahlen Sie keine Ausschüttungen ungeprüft zurück!

Betroffen von der Rückforderung bereits erhaltener Ausschüttungen sind bei Fonds ausschließlich die Kommanditisten, die in der Gesamtheit regelmäßig einige Millionen Euro an Ausschüttungen, die Liquiditätsentnahmen darstellen, erhalten haben.

Vorschau

Weiterlesen

Handel mit Kryptowährungen: Achtung Umsatzsteuer!

Achtung Umsatzsteuer! – Handel mit Kryptowährungen wie Bitcoins, ETH, ETC, Light Coin – Deutsches Finanzamt, Finanzministerium und Bundesregierung bejahen Umsatzsteuerpflicht bei Handel mit Bitcoin trotz anderslautender Entscheidung des EuGHs. Spezialisierte BSZ e.V. Vertrauensanwälte beraten Anleger und Investoren.

Vorschau

Weiterlesen