Falschberatung bei Swap – und CAP – Geschäften / Zinsbegrenzungsgeschäfte, Leveraged – Ladder – Swap

Schadensersatzforderungen wegen Beratungsfehlleistungen von Kreditinstituten sind eines der zentralen Themen der Tätigkeit der BSZ e.V. Anlegerschutzkanzleien.   Weiterlesen

Werbeanzeigen

Falschberatung bei Swap – und CAP – Geschäften – Zinsbegrenzungsgeschäfte, Leveraged – Ladder – Swap.

Schadensersatzforderungen wegen Beratungsfehlleistungen von Kreditinstituten sind eines der zentralen Themen der Tätigkeit der BSZ e.V. Anlegerschutzkanzlei Jens Graf Rechtsanwälte. Diese Kanzlei  verfügt über langjährige Erfahrung in der Beurteilung solcher Fallgestaltungen und ist auf die Durchsetzung von Schadensersatzansprüchen auf dem Verhandlungswege, wie vor staatlichen Gerichten und in Schiedsverfahren, spezialisiert. Sie ist unabhängig, zugelassen an allen Land – und Oberlandesgerichten und steht in Kontakt mit namhaften Prozessfinanzierern. Weiterlesen